Der Mitteldeutsche Kulturrat
(MKR)

besteht seit 1955
anfangs als
gemeinnütziger Verein,
seit 1976 als
gemeinnützige Stiftung
des privaten Rechts
mit Sitz in Bonn.

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

Der Mitteldeutsche Kulturrat (MKR)

- pflegt länderübergreifend die mitteldeutsche Kultur
- unterstüzt die Künste und Wissenschaften in Mitteldeutschland
- tritt mit Veröffentlichungen, Vorträgen und Kulturellen Veranstaltungen an die Öffentlichkeit
- gibt jährlich heraus:
- das Mitteldeutsche Jahrbuch für Kultur und Geschichte
- die Vierteljahreshefte Kultur-Report mit aktuellen Themen zur Mitteldeutschen Kultur